Dienstag, 27. März 2012

Rund um Mathematik

Viele denken jetzt bestimmmt.. "Ohhh nein, ausgerechnet Mathe" :-D Ich habe mich dem Thema gestellt, obwohl ich auch zu der Sparte gehöre, die früher Mathe gehasst haben. Ich hab in Kleingruppen den Kindern auf spielerische Art und Weise vermittelt, was überhaupt zur Mathematik gehört und was wir dazu gestalten können, damit auch kleine Kinder diesen Oberbegriff verstehen..Dazu zählten z.B. Kategorien wie:
  • Sortieren
  • Eins zu Eins- Zuordnung
  • Zahlzerlegung
  • verschiedene Körperformen
  • Gewicht, Längen
  • Wahrscheinlichkeit usw..
Die Kids im Alter von 3-6 Jahren hatten sichtlich Spaß an der Sache :-) Ich habe mich aber auch an einem ganz tollen Photobuch vom  http://www.friedrich-verlag.de orientiert, um das Ganze systematisch aufzubauen
In den nächsten Tagen experimentieren wir weiter und gehen auf die Suche ins "Land der Zahlen"
Nähere Infos folgen dazu noch! 

  Einen schöööönen Abend wünsch ich Euch!

Kommentare:

  1. Liebes Fräulien Gerle,

    danke für Deine lieben Worte und willkommen in der Bloggerwelt!

    Wir lesen uns,

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,

    Danke für Deinen Besuch auf meinem Blog !!!!
    Ich wünsche Dir viel Spaß in der Bloggerwelt!!

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Britta..
    vielen vielen Dank für deinen Besuch und deine sooooooooooo lieben Worte.. wow ich hab mich richtig gefreut..
    Ich werde mich gleich mal bei dir umschaun.. Viel Freude beim Bloggen.. ich komm dich ganz sicher wieder besuchen..
    ggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen